EMV geprüft

Drucken

Unsere Portalfräsen sind EMV geprüft! Unsere Fräsen mit deren Steuerungen sind jetzt auch offiziell EMV konform.

Die Bundesnetzagentur hat zu Prüf- und Testzwecken unsere Maschinen nach EN 61000-3-2:2006 +  A1:2009 + A2:2009, EN 50370-1:2005 überprüft und für konform erklärt.

Für die CE Konformität ist eine gültige EMV Prüfung unabdingbar. Die Firma BZT arbeitet dafür mit dem Labor von Phönix Testlab zusammen und lässt dort seine Geräte auf EMV prüfen.

Die Bundesnetzagentur als Aufsichtsbehörde zum Thema EMV Verträglichkeit hatte nun in im Herbst 2012 die Firma BZT einer Prüfung unterzogen und kam zu dem Ergebnis:
Die Portalfräse und Steuerung entsprach den an ihn gestellten o. a. administrativen Anforderungen als auch den Teilen der grundlegenden Anforderungen, die messtechnisch geprüft wurden.

Nur die Produkte, die auf EMV Verträglichkeit überprüft wurden, dürfen auch in den Handel gebracht werden! Lassen Sie sich im Zweifel immer die EMV Überprüfung von ihrem Händler vorzeigen, das gleiche gilt natürlich ebenfalls für die CE-Konformität.

 

 

 




Tags: EMV konform BZT