Step-Four GmbH insolvent - BZT übernimmt Maschinen von Step-Four

Drucken

BZT, Hersteller von Portalfräsen und Graviermaschinen für die Holz-, Kunststoff- und Aluminiumbearbeitung, übernahm bereits im August 2015 alle Maschinen aus der Insvolenz Versteigerung des Portalfräsmaschinenherstellers Step-Four GmbH.
Mechanische Ersatzteile für die Step-Four Fräsmaschinen können ebenfalls über die Firma BZT erworben werden. Passend zu den Fräsmaschinen von Step Four wird eine neue Steuerung für alle Maschinen angeboten, diese sind als Plug and Play Lösungen verfügbar. Die Steuerungen sind als Ethernet Steuerungsversion für 3 und 4 Achsen verfügbar (Artikelnr. KTE3007-SF-3/ KTE3006-SF-3). Softwareseitig kann hier die Penta-Tec Software eingesetzt werden, diese ist identisch zur von der Firma Step Four verwendeten Steuerungssoftware.



Tags: Step-Four  Insolvenz  Übernahme BZT  Penta-Tec  Step four Service  isolvent