Service & Reparatur

Sie haben ein technisches Problem mit Ihrer CNC-Portalfräse? Dann wenden Sie sich direkt an unsere Servicestelle.

 

Service- und Reparaturformulare

BZT-Netservice

 

Über eine Online-Verbindung bietet die Firma BZT die Voraussetzung für folgende Dienste an:

  • Direkte Fehlerdiagnose an der Steuerung
  • Softwareanpassungen
  • Unterstützende Schulungen
  • Unterstützung bei Fragen der Programmierung und der Produktionsoptimierung, wenn möglich

 

Die Firma BZT leistet Netservice zur Normalarbeitszeit, von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 15:45 Uhr und Freitags von 8:00 bis 15:00 Uhr. Nach Eingang der Störmeldung über das Serviceformular muss die Firma BZT (innerhalb der Normalarbeitszeit) reagieren. Der BZT Netservice beinhaltet keine Service- und Supportzeiten. Die Abrechnung der Servicezeiten erfolgt nach Aufwand.

 

Voraussetzungen

  • Der Kunde muss ausgebildetes Personal einsetzen
  • Für die Netservice-Sitzung muss zusätzlich eine Telefonverbindung aufgebaut werden
  • Der Kunde muss der BZT eine Fehlerbeschreibung über das o. g. Serviceformular zukommen lassen

 

Sicherheit

Der Kunde aktiviert den Netservice nur nach Rücksprache mit dem BZT Service aufgrund einer Fehlermeldung oder im Bedarfsfall.

 

Zahlungsweise

  • jährlich/vorab
  • Die Teilnahme am BZT Netservice wird auf unbestimmte Zeit ab Inbetriebnahme der Maschine vereinbart
  • Kündigungsfrist 3 Monate zum Ablauf der Jahresfrist, die Kündigung erfolgt schriftlich gegenüber der anderen Vertragspartei

 

Sie haben Interesse an unserem BZT-Netservice? Kontaktieren Sie uns …